Völlanerhof Resort & Spa-Hotel in Südtirol

Die Gegend um Meran hat ein besonderes Flair und ein mildes mediterranes Klima. Meran liegt in einem, nach Süden geöffneten Talkessel, was das Wachstum mediterraner Pflanzen und das Klima begünstigt. Hier münden auch das Passeiertal, der Vinschgau und das Etschtal ein und ist umgeben von Bergen, die sich bis zu einer Höhe von 3337m erstrecken. Das Hotel Völlanerhof Resort &Spa liegt in der Nähe von Meran in dem kleinen Bergdorf Lana, 6km oberhalb des Luftkurorts Völlan in einer Höhe von 700m über dem Meeresspiegel. Schon in früheren Zeiten lockte Völlan wohlhabende Stadtbürger und Adel mit seiner Schönheit, seinem besonders milden Klima und seiner geografisch privilegierten Lage. Rund 300 Sonnentage im Jahr schenken der Natur diese üppige und außergewöhnliche Vielfalt, wie sie nur in sehr wenigen Regionen der Erde vorkommt.

Das Hotel Völlanerhof Resort &Spa bietet einen harmonischen, eleganten Anblick in traumhaft schöner Bergkulisse. Weiterlesen

Wellnesshotel Quellenhof in Südtirol

Die Gegend um Meran ist durch deutsch-italienische Herzlichkeit und das milde, mediterrane Klima geprägt. Meran liegt in einem, nach Süden geöffneten Talkessel, was das Wachstum mediterraner Pflanzen und das Klima begünstigt. Hier münden auch das Passeiertal, der Vinschgau und das Etschtal ein und ist umgeben von Bergen, die sich bis zu einer Höhe von 3337m erstrecken.

Das Wellnesshotel in Südtirol Quellenhof liegt in der Fraktion Quellenhof und ist vom Dorfzentrum St. Martin zirka 3 km entfernt. St. Martin ist die größte Ortschaft des Passeiertales und liegt am westlichen Passerufer unterhalb der Matatzspitze und ist 4km von St. Leonhard und 15km vom Kurort Meran entfernt. Durch rund 300 Sonnentage im Jahr entsteht hier eine außergewöhnlich üppige Vielfalt der Natur, wie sie nur in sehr wenigen Regionen der Erde vorkommt.
Weiterlesen

Wellnesshotel Reppert im Schwarzwald

Die eindrucksvolle Natur des Schwarzwaldes ist einzigartig. Hier fließen stimmungsvoll in die Landschaft eingebettete Flüsse, wunderschön gelegene Seen glitzern in der Sonne  und bemerkenswerte Berglandschaften und große Schluchten bieten einen atemberaubenden Anblick. Inmitten dieser beeindruckenden Landschaft des Hoch-Schwarzwaldes befindet sich, etwa 25km östlich von Freiburg im Breisgau, der Höhenluftkurort Hinterzarten im Naturpark Südschwarzwald in einer Höhe von 1400 m.ü.M. Hinterzarten reicht geografisch bis knapp an den Feldberg mit 1493 m.ü.M. und bis ans südliche Ende des Titisees mit 850 m.ü.M. mit der tiefste Stelle am Sternenrank mit 740 m.ü.M. Hier laden interessante Naturparks, aufregende Höhlen und Bergwerke, sowie eine Reihe besonders schön gelegener Weingüter zu Ausflügen in die Umgebung ein. Durch das malerische Hinterzarten fließt der Zartenbach, der dem Ort  eine ganz besonders Stimmung verleiht.

Hier befindet sich auch das wunderschöne Wellness Hotel im Schwarzwald Reppert in einer privilegierten Lage und in herrlicher Umgebung. Das 4S-Sterne-Hotel kann mit der Qualität eines 5 Sterne-Hotels nahezu vergleichbar mithalten und wurde erst kürzlich wieder mit dem Relax Guide 2013 und Wellness Stars Baden-Württemberg ausgezeichnet.
Weiterlesen

Hotel Moargut

Das Salzburger Land liegt am Nordrand der Alpen in Österreich. Das Katastralgebiet von Großarl mündet von Osten her in das Tal des Ellmaubachs ein und ist namensgebend für das Großarltal. Großarl selbst liegt auf einer nebelfreien Hochlage und wird von Bergen umringt. Der höchste Gipfel ist der Gamskarkogel mit einer Höhe von 2467m ü.M., der tiefste Punkt ist der Liechtensteinkamm mit 710m.ü.M. Das Ortsgebiet Großarl ist in Katastralgemeinden unterteilt, wobei sich die Marktgemeinde Großarl im Bezirk St.Johann im Pongau befindet und etwa 70km von der Stadt Salzburg entfernt liegt .
Hier befindet sich das Familien-Erlebnis Hotel Moargut in einer bevorzugt idyllischen Lage mit traumhaft schöner Bergkulisse. Das 4S-Sterne-Hotel kann mit der Qualität eines 5 Sterne-Hotels nahezu vergleichbar mithalten und wurde kürzlich, als einziges Kinderhotel im Salzburger Land, mit 5 Smileys ausgezeichnet.
Weiterlesen

Was macht ein 5 Sterne Hotel aus?

Urlaub im 5 Sterne Hotel, ist Urlaub der Luxusklasse der sich im erstklassigen Service, einer exzellenten Ausstattung und erstklassigem Komfort wiederspiegelt. Hier werden nur hochwertige Materialien verarbeitet und die geräumigen hellen Zimmer sind stillvoll eingerichtet. Ein luxuriöser Spa- & Wellnessbereich bietet alle Annehmlichkeiten, die es der Entspannung und Erholung bedarf.

Das Hotel in Saalbach Alpine Palace lässt keine Wünsche offen und lässt Träume wahr werden. Schon beim Betreten ist der allgegenwärtige Luxus des Hotels zu spüren. Edles Design wird stillvoll mit alpiner Tradition kombiniert und sorgt für eine angenehme Wohlfühlatmosphäre.

Weiterlesen

Schloss Elmau

 

Wer wirklich etwas Einmaliges und Außergwöhnliches erleben möchte, darf sich einen Aufenthalt auf Schloss Elmau nicht entgehen lassen. Das 5 Sterne Superieur Hotel gilt als eines der weltbesten Hotels & Spas und wird 2010 und 2011 an Platz 2 im Bilanzmagazin – Ranking der  weltbesten Ferienhotels geführt. Es liegt am Fusse des Wetterstein Gebirges zwischen Garmisch-Partenkirchen und Mittenwald.

Weiterlesen

Victor’ s Residenz-Hotel Schloss Berg

Das Victor’ s Residenz-Hotel Schloss Berg ist das einzige 5 Sterne Hotel im Saarland. Es liegt inmitten von Weinbergen im Dreiländereck Deutschland, Frankreich, Luxemburg. Das 5 Sterne Luxushotel ist ein Ensemble aus mediterraner Villa, Renaissance-Schloss und Landgasthof. Selbst überzeugte Städter endecken hier manchmal ihre Liebe zum Landleben.

Weiterlesen

Parkhotel Egerner Höfe am Tegernsee

 

Das privat geführte Parkhotel Egerner Höfe ist ein weiteres 5 Sterne Hotel am Tegernsee. Mit seinen 6 Häusern Stammhaus, Gästevilla, Egerner Alm, Alm im Park, Catherina und Valentina bietet es behaglichen Luxus und persönliche Atmosphäre vom Allerfeinsten. Geniessen Sie die malerische Umgebung und Idylle am Südufer des Tegernsees.
Weiterlesen

Stevia – von Natur keine Spur

Das, was uns jetzt so verheißungsvoll als “Natur pur” verkauft werden soll, hat mit Natur soviel zu tun wie Aspartam, Saccharin und andere künstliche Süßungsmittel. Mit der EU Zulassung vom 02. Dezember wurden nämlich keineswegs die Steviablätter oder Produkte daraus als Lebensmittel oder Süßstoff zugelassen. Die Steviapflanze ist nach wie vor zum Verkauf als Lebensmittel verboten. Der jetzt zugelassene Süßstoff mit dem Namen Steviolglycosid wird von der pharmazeutisch-chemischen Industrie in komplizierten und keineswegs naturnahen Prozessen aus den Blättern der Steviapflanze gewonnen. Weiterlesen

Stevia – süßen ohne Kalorien

 

Seit gut einer Woche hat das Wundersüßmittel nun endlich die EU Zulassung und hält Einzug  in die Supermärkte. Bisher konnte Stevia nur im Internet oder Reformhäusern erworben werden. Allerdings nicht unter der Verwendung Süßungsmittel, sondern als Badezusatz oder Mundspülung.

 

 

 

Weiterlesen

Über mich:

Claudia - Jahrgang 1963 liebt Reisen, wo man so richtig schön relaxen und sich verwöhnen lassen kann. Mit ihrem Blog möchte sie vielbeschäftigten Geschäftsleuten helfen, ohne viel Zeitaufwand den für sie passenden Luxus Kurzurlaub zu finden.

Newsletter

Email:


Fan werden:

Hier bin ich gelistet:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Reisen Blogs im RSS Verzeichnis
RSS
RSS
RSS Webverzeichnis